Wahrheit…

Gefragt am 19.11.2012 von Bella
 
/ 51 Jahre alt

… wieviel Wahrheit liegt in den Profilen?

veröffentlich im Bereich Allgemein / Beitrag melden

6 Antworten

  1. Beantwortet am 19.11.2012 von AFireInside
    52 Jahre alt

    Das Thema wurde hier im Forum schon oft diskutiert…

    Ich denke, es ist sehr durchwachsen.

    Die Anonymität macht es einfach, hier zu schummeln (mit dem Alter, mit älteren Fotos, mit der Körpergröße) bis zu echten Lügen (Familienstand, Kinder)… man bleibt ja unentdeckt – und will vielleicht auch gar kein Date. Nicht zu vergessen die ganzen Fake-Profile, wo Männer in eine Frauenrolle schlüpfen z.B., nur um mal Spaß zu haben.
    Diese Personen kann man meist auch vergessen, ein näherer Kontakt ist eigentlich verschwendete Zeit. Und meist kommt sehr schnell raus, dass sie gelogen haben, weil sie ihr aufgebautes Lügenhaus selbst zum Einsturz bringen, dank der Vergeßlichkeit oder Blödheit.

    Aber – nach meiner Erfahrung – gibt es auch viele, die die Angaben im Profil wahrheitsgemäß ausfüllen.

    Man muss ein bisschen Einfühlungsvermögen mitbringen und auf sein Bauchgefühl hören.

  2. Beantwortet am 19.11.2012 von friends50
    45 Jahre alt

    Ist wie beim Lotto spielen. 6 ankreuzen, einer richtig.
    Da wird aus Selbstständig/Unternehmer jemand, der total pleite ist und auf der Suche nach einer Frau mit Knete.
    Oder das volle Haar auf dem Foto ist bei einem Date plötztlich verschwunden.
    Es gibt zahlreiche Schwindeleien.
    Aber Fire hat Recht. Es gibt auch die Ehrlichen.
    Man sollte wirklich immer direkt nachfragen wenn man bei einigen Angaben unsicher ist.

  3. Beantwortet am 20.11.2012 von JulienKay
    51 Jahre alt
     / FriendScout24 Pseudonym: JulienKay

    wieviel wahrheit darin ist kann ich dir nicht sagen, aber eines ist klar, ein unwahres profil ist doof – so man denn zu dates geht und nicht nur visuell rumkaspert!

  4. Beantwortet am 20.11.2012 von Bella
    51 Jahre alt

    ich staune nur wieviele selbstständige und unternehemer es in deutschland gibt !

  5. Beantwortet am 20.11.2012 von JulienKay
    51 Jahre alt
     / FriendScout24 Pseudonym: JulienKay

    jo, nur noch häuptlinge – die indianer sind ausgestorben :-D

  6. Beantwortet am 21.11.2012 von Bella
    51 Jahre alt

    häuptlinge- die sich nur im verborgenen trauen!

Liebesfrage stellen